Leiter einer Rechtsabteilung

Leiter einer Rechtsabteilung
сущ.
юр. старший юрисконсульт (in einem Betrieb od. einer Institution)

Универсальный немецко-русский словарь. . 2011.

Смотреть что такое "Leiter einer Rechtsabteilung" в других словарях:

  • Leszek Cieslik — Leszek Stanisław Cieślik (* 18. November 1955 in Sandomierz) ist ein polnischer Politiker der Platforma Obywatelska (Bürgerplattform). Cieślik studierte an der Rechts und Verwaltungsfakultät der Universität Danzig und schloss diese mit einem… …   Deutsch Wikipedia

  • Leszek Cieślik — Leszek Stanisław Cieślik (* 18. November 1955 in Sandomierz) ist ein polnischer Politiker der Platforma Obywatelska (Bürgerplattform). Cieślik studierte an der Rechts und Verwaltungsfakultät der Universität Danzig und schloss diese mit einem… …   Deutsch Wikipedia

  • Leszek Stanisław Cieślik — (* 18. November 1955 in Sandomierz) ist ein polnischer Politiker der Platforma Obywatelska (Bürgerplattform). Cieślik studierte an der Rechts und Verwaltungsfakultät der Universität Danzig und schloss diese mit einem Magister in Recht ab.[1]… …   Deutsch Wikipedia

  • Hans Mittelbach — Hans Hermann Mittelbach (* 19. September 1903 in Berlin; † 1986) war ein deutscher Jurist und der erste Dezernent für die Schutzhaft in den nationalsozialistischen Konzentrationslagern. Er leitete die Verhaftungsaktionen von politisch Verfolgten …   Deutsch Wikipedia

  • Friedrich Gaus — Friedrich Wilhelm Otto Gaus (* 26. November 1881 in Mahlum bei Braunschweig; † 17. Juli 1955 in Göttingen) war ein deutscher Jurist, Staatsbeamter und Diplomat. Gaus wurde vor allem bekannt als langjähriger Leiter der Rechtsabteilung des… …   Deutsch Wikipedia

  • Eberhard Taubert — (* 11. Mai 1907 in Kassel; † 2. November 1976 in Köln) (Pseudonym Dr. Erwin Kohl; Spitzname Dr. Anti war ein deutscher Jurist.[1] Von 1933 bis 1945 war er als hoher Funktionär im Reichsministerium für Volksaufklärung und Propaganda an der… …   Deutsch Wikipedia

  • Erwin Kohl — Eberhard Taubert (* 11. Mai 1907 in Kassel; † 2. November 1976 in Köln) (Pseudonym Dr. Erwin Kohl; Spitzname Dr. Anti[1]) war ein deutscher Jurist, Ministerialbeamter und Verleger. Taubert wurde vor allem bekannt als Propagandist als ranghoher… …   Deutsch Wikipedia

  • Georg Strickrodt — (* 5. März 1902 in Kassel; † 28. Februar 1989 in Darmstadt) war ein deutscher Politiker der CDU, Leiter der Rechtsabteilung der Hermann Göring Werke, Finanzminister Niedersachsens und Professor für Finanz und Steuerrecht. Inhaltsverzeichnis 1 Vor …   Deutsch Wikipedia

  • Strickrodt — Georg Strickrodt (* 5. März 1902 in Kassel; † 28. Februar 1989 in Darmstadt) war ein deutscher Politiker der CDU, Leiter der Rechtsabteilung der Hermann Göring Werke, Finanzminister Niedersachsens und Professor für Finanz und Steuerrecht.… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste wichtiger Politiker und Funktionsträger der NSDAP — Siehe Nationalsozialistische Deutsche Arbeiterpartei Inhaltsverzeichnis 1 Führende Politiker 2 Getötete Putschisten der NSDAP 3 Weitere Politiker und Funktionäre 3.1 …   Deutsch Wikipedia

  • ICE-Unfall von Eschede — Unglücksstelle in Eschede Der ICE Unfall von Eschede war ein Zugunglück, das sich am 3. Juni 1998 auf der Bahnstrecke Hannover–Hamburg am Strecken Kilometer 61 in der Gemeinde Eschede (Niedersachsen) ereignete. Bei der Entgleisung des… …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»